03 Mai 2006

Terminkollisionen oder Sonnenhunger? Die Maschenprobe muss wohl tatsächlich als solche (und nicht als der Beginn der Sache selbst) angesehen werden. Die Teilnahme ist etwas spärlich ausgefallen (1-3 Aktive, 3 Besucherinnen), aber meine neue Häkeltasche ist immerhin schon vier Runden groß. Und wie erwartet eignet sich die Lümmelgruppe neben dem Eingang recht gut zum Knozen und Nadeln.
Wie schauts denn mit dem Interesse aus? Termin- und Frequenzwünsche? Selbstverständlich sind StickerInnen, KlöpplerInnen und was euch sonst noch passendes einfällt auch willkommen!
Zum Thema Jahreszeit: es lässt sich auch mit sommerlichen Garnen, Bändchen, Bast u.ä. arbeiten, wem die Wolle schon zu warm ist.....

Kommentare:

gerda hat gesagt…

bzgl. termin und frequenz: wochenende wäre besser.

donaulände wäre auch gut :)

Iris hat gesagt…

Danke! Wochenende hat halt der Krebs zu, wos schon nett ist.. Auf jedenfall möcht ich bei diesem Linzfestpicknick am Pfingstmontag eine kleine Nadeln und Faden Insel machen.